Bistum Fulda

Informationen zum neuen GOTTESLOB

Publikationen und Arbeitshilfen

Arbeitshilfen zum „neuen Gotteslob“, zur Verfügung gestellt von der Liturgischen Kommission

Begleitpublikationen zum „neuen Gotteslob“

– aktuelle Veröffentlichungen des Deutschen Liturgischen Instituts in Trier und andere Publikationen

Gotteslob. Themenschlüssel

Xavier Moll, Gotteslob. Themenschlüssel, herausgegeben vom Deutschen Liturgischen Institut, Trier, und dem Amt für Kirchenmusik der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Trier 2015.


Der neue Themenschlüssel erschließt den Text der Lieder und Gesänge im Stammteil des Katholischen Gebet- und Gesangbuchs Gotteslob, Stuttgart 2013. In alphabetischer Reihenfolge sind die etwa 200 Themen des Gotteslob verzeichnet.  Der Themenschlüssel folgt nicht einem vorgegebenen theologischen Stichwortverzeichnis, sondern geht von den Gesängen des Gotteslob aus. Aus ihnen bezieht er seine Schlagworte und stellt den Kontext dar, indem er den Wortlaut im Zusammenhang zitiert.


Über 2000 Suchbegriffe verzeichnet das Stichwort-Register im Anhang. Neben der thematischen Orientierung ist damit auch die Suche nach einzelnen Stichworten möglich, von denen dann auf die jeweiligen Themen verwiesen wird. Ein Bibelstellen-Register bietet einen weiteren komfortablen Zugang zum Gotteslob.


17 x 24 cm, 341 Seiten, 24,80 €

(Bestell-Nr. 5298)

Gotteslob. Dienstebuch

unter Mitarbeit von Winfried Haunerland und Stephan Steger
herausgegeben von Friedhelm Hofmann
17 x 24 cm, 281 Seiten, 24,80 €
(Bestell-Nr. 5297)

Das Dienstebuch ist sowohl Werkbuch, als auch Rituale und zugleich liturgisches Rollenbuch. Es richtet sich an Priester, Diakone, pastorale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und an die vielen Ehrenamtlichen, die sich im Bereich des Gottesdienstes engagieren.

Meine Zeit in Gottes Händen

Das Gotteslob als persönliches Gebetbuch, hg. von Uta Raabe/Eduard Nagel.
12 x 16,5 cm, 24 Seiten, 2,00 € (Rabatte ab 5 Stück 25%., ab 10 Stück 50%).
(Bestell-Nr. 5441)

Wo zwei oder drei ...

Das Gotteslob als Hausbuch, hg. von Uta Raabe/Eduard Nagel.
12 x 16,5 cm, 24 Seiten, 2,00 € (Rabatte ab 5 Stück 25%., ab 10 Stück 50%).
(Bestell-Nr. 5442)

Meine Seele preist die Größe des Herrn

Maiandachten mit dem Gotteslob. Für Vorbeter/-innen, Gottesdienstbeauftragte. Acht Abschnitte, die mit Andachtsabschnitten aus dem Gotteslob kombiniert werden können, zwei Eröffnungs- und Abschlussvarianten.
15 x 21 cm, 44 Seiten, 5,00 €.
(Bestell-Nr. 6172)

Kinder- und Familiengottesdienste

Werkbuch zum Gotteslob, hg. von Iris Maria Blecker-Guczki.
Inhalt: Kinder und Familien in der sonntäglichen Eucharistiefeier und in Wort-Gottes-Feiern; Wortgottesdienste in Kindergarten, Schule, Gemeinde und Familie; Unsere Zeit in Gottes Händen; Am Tag entlang beten und feiern; Gottes Nähe spüren - Segensfeiern; Gemeinsam unterwegs - Pilgern und Wallfahren.
Anhang: Verzeichnis der Lieder und Gesänge aus dem neuen Gotteslob
für Kinder- und Familiengottesdienste; Bücher und Arbeitshilfen,
die in der Praxis weiterhelfen.
14 x 21 cm, 112 Seiten, 9,80 €.
(Bestell-Nr. 5166)

...gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus

Rosenkranzandachten zu den freudenreichen Geheimnissen mit dem Gotteslob. Das Deutsche Liturgische Institut hat nun fünf ausgearbeitete Rosenkranzandachten zu den Geheimnissen des freudenreichen Rosenkranzes veröffentlicht, die in ihrem Aufbau den Andachten des Gotteslob folgen.
15 x 21 cm, 44 Seiten, 5,00 €
(Bestell-Nr. 6178)

SCHOTT Liedvorschläge aus dem Gotteslob (Autor: Kurt Grahl)

Für die Sonn- und Feiertage - Lesejahre A, B, C, Herder, Freiburg 2014.
ISBN 978-3-451-31272-4, 14.99 €
Die Zusammenstellung von Liedvorschlägen nach dem Gotteslob für die Sonn- und Feiertage aller drei Lesejahre sowie für Herrenfeste, Heiligenfeste und verschiedene Anlässe erleichtert Gottesdienstleitern, Organisten und Kantoren die Gottesdienstvorbereitung und orientiert sich am Messformular. Die Liedvorschläge berücksichtigen den ganzen Verlauf der Messfeier und versuchen, das breite Spektrum der Gottesloblieder liturgischen Regeln gemäß einzusetzen. Mit praktischer Verknüpfung zu den entsprechenden Nummern des SCHOTT-Kantorale.

 

Bestellservice/Anschrift:
VzF Deutsches Liturgisches Institut, Postfach 2628, 54216 Trier
Telefon: 0651 94808-50 / Fax: 0651 94808-33
E-Mail: dli@liturgie.de

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda